Squash

Neun moderne Squashcourts in gemütlicher Lounge-Atmosphäre

Buche jetzt deinen Court und spiele auf einem unserer 9 modernen Squash-Courts in gemütlicher „Lounge-Atmosphäre“. Denn 8 unserer Courts besitzen eine Glasfront und sind von außen gut einsehbar, was vor allem die Zuschauer zu schätzen wissen.

Reservierungen auch ohne Mitgliedschaft

Die Courtbuchungen sind für jedermann und auch ohne Mitgliedschaft möglich. Eine Spieleinheit beträgt mindestens 45 Minuten.

Was ist Squash?

Besonders bei den Betriebssportlern ist Squash als Ausgleich für den anstrengenden Arbeitsalltag sehr beliebt. So finden bei uns regelmäßig Punktspiele und Turniere statt. Squash ist eine der wenigen Sportarten, wo das Spielfeld von zwei Spielern gemeinsam genutzt wird und die Seitenwände inkl. Front- und Rückwand einbezogen werden können.

Ziel des Spiels ist es, den Ball so gegen die Stirnwand zu spielen, dass der Gegner ihn nicht erreichen kann, bevor der Ball ein zweites Mal den Boden berührt oder der Ball nicht den Regeln entsprechend gespielt werden kann. Gezählt wird bis ein Spieler 11 Punkte erreicht hat, wobei bei jedem Ballwechsel gepunktet werden kann (Rally-Point-Methode). Bei Punktgewinn hat der entsprechende Spieler das Aufschlagsrecht und darf wählen, auf welcher Seite er beginnen möchte. In der Regel wird Squash im Einzel gespielt, wobei Doppel-Begegnungen ebenfalls möglich sind.

Wichtiger Hinweis:

Aufgrund des Parkettbodens dürfen unsere Plätze nur mit Sportschuhen mit heller Sohle betreten und genutzt werden. Solltest du keine passende Ausrüstung besitzen, erhältst du bei Bedarf Mietschuhe und -schläger  sowie Bälle im Verkauf bei uns an der Rezeption.